FREIE ARBEIT

AUFGABE Architekturfotografie u. Layout Fotobuch

HINTERGRUND Verzicht ist eine ökologische Verhaltensweise, die oft einen negativen Beigeschmack hat. Diesen Begriff möchte ich gerne positiv aufladen.

LÖSUNG Zu dem Thema „Verzicht“ habe ich also eine Fotoserie gestaltet. Die minimalistischen Architekturfotografien sind an Orten entstanden, an denen der Mensch mit verschiedenen Formen des Konsums konfrontiert wird: Im Einkaufszentrum, einem Museum, einer Kirche. Offen bleibt für den Betrachter, welcher Ort gezeigt wird. 

 

Verzicht bedeutet in diesem Fall Bereicherung. Durch die minimalistisch gestalteten Fotografien erhält der Betrachter Raum zum reflektieren, innehalten, durchatmen. In einer Welt, in der wir im Überfluss leben, wird das Wenige zu einem teuren Gut.